Bahnlauf

“Mensch gegen Maschine”

“Läufer gegen sächsische IV K Hartmann-Lok”

18. Juli. 2015 - Spendenlauf im Preßnitztal 

Die Herausforderung gegen die sächsischen Hartmannlok VI K ist geschafft!

Der Sieger war Carsten Hein aus Annaberg, der amtierende Sächsische Meister im Halbmarathon. Zweiter bei Temperaturen von fast 30 Grad wurde der Olympiasieger in der Nordischen Kombination Eric Frenzel. Und auch den dritten Platz belegte mit dem 20-jährigen David Mehner ein Sportler aus der Region. Die insgesamt 82 Läufer, unter ihnen auch Starter aus Tschechien und zwei Flüchtlinge aus Eritrea, wurden mit großem Jubel von Hunderten begeisterten Fans am Bahnhof Steinbach empfangen. 

Der Spendenbetrag für den Elternverein „Krebskranker Kinder Chemnitz e.V. ist noch nicht genau ermittelt, liegt aber bei ca. 3000 €.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Läufern und Sponsoren.

IMG_0386
IMG_0422 IMG_428a

Die Anreise zum Start

vor dem Start

der Start ist erfolgt

IMG_0440 IMG_0457
IMG_458d

auf der Strecke

auf der Strecke

Erfrischungspunkt

IMG_0473
IMG_0487
IMG_0494

Carsten Hein vor dem Ziel

Eric Frenzel vor dem Ziel

David Mehner vor dem Ziel

IMG_0612
IMG_0588
IMG_0574

Die erste Frau vor dem Ziel

Holger Hanslik vor dem Ziel

Ein Eritreaer vor dem Ziel

IMG_0812 _DSC0017
IMG_0741

Das waren unlauter Mittel!

Duschen am Wasserkran

Siegerehrung

Es gibt noch sehr viel Bilder, aber nur auf Anfrage an oberschaar@oberschaar.org

Veranstalter: EZV-Jugend Steinbach;  Interessengemeinschaft Preßnitztal